Silvester im Corona Jahr

Das Gehirn, ein Gewohnheitsmechanismus Das menschliche Gehirn ist ein Lern- und Gewohnheitsmechanismus. Um die unendlich komplexen neuronalen Vorgänge zu bewältigen, versucht das Gehirn möglichst effizient zu arbeiten. Die erforderliche Effizienz wird erreicht durch Lernprozesse und Automatisierung von Denkvorgängen, Verhaltensmustern und Emotionen. Das sind unsere Gewohnheiten. Wiederholte negative Gedanken führen zu der Gewohnheit auch in Zukunft„Silvester im Corona Jahr“ weiterlesen

Mentale Gesundheit in Krisenzeiten: 5 Strategien

Positive Emotionen als Gegenmittel zu Angst, Sorge und Panik Unsere Welt scheint im lock-down zu versinken. Angst, Sorge, vielleicht sogar Depression oder Panik sind ganz natürliche Reaktionen in Zeiten großer Krisen. Genau in dieser Zeit ist es umso wichtiger, unsere mentale Gesundheit zu pflegen, damit diese uns bei der Bewältigung der Krise kraftvoll unterstützt. Das„Mentale Gesundheit in Krisenzeiten: 5 Strategien“ weiterlesen